Geführte Touren

Das Zusammenspiel von Natur, Agrarökologie und Lebensmitteln steht im Mittelpunkt von Terra Sintrópica. Gemeinsam können wir einen Weg des Überflusses schaffen - von der Produktion bis zum Konsum - und dabei den Wald als Matrix der Regeneration nutzen.

Die Führung ist ein Gespräch, das uns von CARES - Centre for Agroecology and Regeneration for the Semi-Arid zu einem gemeinsamen Essen bei PREC - Regenerative Process in Progress führt.

Eine Gelegenheit, mehr über die territorialen Herausforderungen zu erfahren und Lösungen zu testen, die Mértola zu einem Labor für den agrarökologischen Wandel machen.

Wir suchen mehr als ein Projekt, wir suchen einen Prozess. Einen gemeinschaftlichen Prozess, dessen Grundwert die Sorge ist. Sorge für den Boden, für die Menschen und für die Zukunft, unter der Annahme, dass die Nachhaltigkeit des Agrar- und Ernährungssystems die Matrix für die biophysikalische und sozioökonomische Regeneration des Gebiets ist.


Besuchszeiten bei CARES: 10.00 Uhr bis 12.30 UhrMittagszeit bei PREC: ab 13.00 Uhr




Beitrag | Führung durch CARES + regeneratives Mittagessen im PREC: 35€ pro Erwachsener, bis zu 5 Personen 25€ Gruppe von 6 bis 30 Personen über 30 Personen, senden Sieeine E-Mail, um Bedingungen und Verfügbarkeit zu prüfen

Kostenlos für Kinder bis zu 12 Jahren in Begleitung ihrer Eltern

 

HINWEIS: Während der Sommermonate (Juli, August und September) machen wir eine Pause und nehmen die Führungen im Herbst wieder auf.

Fehler: Inhalt ist geschützt !!